Abi Wallenstein & Bertram Scholz

//   20 €  //   05.11.2022  -  20:00  //   Einlass: 19:30   //  

Am Samstag, den 05. November begrüßt die Kulturwerkstatt Forum wieder die norddeutsche Blues Ikone Abi Wallenstein. Er ist eine Legende in der Szene und ist bekannt für seine intensive und authentische Musik. Seine Energie auf der Bühne hinterlässt beim Publikum immer einen bleibenden und prägenden Eindruck.

In erster Linie ist es aber Wallensteins Stimme, die begeistert. Sie klingt heiser und rauchig, zaubert dennoch in ihre schwingenden Töne so viel Herz und Seele, dass sie jeden technisch noch so perfekten Gesang vergessen lässt.

Abi Wallenstein steht schon seit mehr als 50 Jahren auf der Bühne. Der Bluesmusiker spielte in verschiedenen Bands wie zum Beispiel Inga Rumpf, Axel Zwingenberger auf und supportete Musiker wie Joe Cocker, Fats Domino oder Robben Ford bei ihren Auftritten, um nur einige zu nennen.

Im Jahr 2021 wurde er wieder von der German Blues Foundation in der Kategorie Solo/Duo zum Gewinner des German Blues Awards gekürt und er ist für 2022 wieder nominiert. Eine zweite Nominierung hat er in diesem Jahr für das Album SPIRIT OF THE BLUES, das er gemeinsam mit seinen langjährigen Bluesgefährten Georg Schröter, Marc Breitfelder und Martin Röttger produziert hat.

Auch in diesem Jahr begleitet ihn Bertam Scholz als Vorgruppe und natürlich stehen sie auch für einige Songs gemeinsam auf der Bühne.

Bertram Scholz ist ein Gitarrist und Sänger aus Neustadt in Holstein, der schon lange über die Grenzen seiner Stadt durch Auftritte bei diversen Bluesfestivals bekannt ist. Er ist unter anderem auch Mitbegründer der Lübecker Band „Bluespartys“ in den 90er Jahren.

Es gibt Blues vom Feinsten. Die Kulturwerkstatt Forum e.V. ist stolz, diese Musiker wieder für einen Abend gewonnen zu haben.

Der Kartenvorverkauf beginnt ab sofort. Die Tickets sind in der Buchhandlung Buchstabe, Hochtorstraße zu erwerben oder an der Abendkasse. Das Ticket kostet 20,00 Euro.

Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn ist um 20.00 Uhr.