Willkommen beim Forum
Wir über uns
Konzerte • Lesungen • Kindertheater • Flohmarkt • Theater • Workshops • Kurse • etc....

Die Kulturwerkstatt Forum e.V. ist ein eingetragener Verein in freier Trägerschaft. Hervorgegangen aus der Friedens- und Umweltarbeit wurde er 1985 gegründet und wird seitdem ehrenmatlich geführt und betrieben.

Alle Veranstaltungen werden unentgeldlich durch die Mitglieder organisiert und durchgeführt, die nicht unerheblich aufwändige Instandhaltung des von der Deutschen Bahn AG gemieteten Gebäudes gehört dazu.

Neben einem besonders aktiven Kern unterstützen die Arbeit des Vereins fördernde Mitglieder?Ideen.

Unser Ziel ist es, die kulturelle Landschaft Neustadts und seiner Umgebung durch alternative Angebote zu ergänzen. Dabei bieten wir unterschiedlichen Gruppen und Einzelpersonen den Raum für die Realisierung eigener soziokultureller Ideen. Unser Spektrum reicht von Kulturangeboten wie „Kindertheater des Monats“, Livemusik aller Stilrichtungen, Lesungen, Tanzveranstaltungen bis zur Verfügungstellung eines Raumes für eigene Veranstaltungen oder Kunst- und Kulturprojekte.

Wir unterstützen mit technischer, organisatorischer und möglicherweise auch personeller Hilfe bei der Realisierung eigener Ideen und Projekte.

Wir bieten einen Veranstaltungsraum mit kompletter Sound- und Lichttechnik auf sehr hohem Niveau und schaffen für unsere Gäste durch zertifizierte Lüftungstechnik mit 99,9 %-tiger Luftreinigung einen sicheren Aufenthaltsort.

Der Verein finanziert sich über Mitgliedsbeiträge und Spenden. Der Mindestbeitrag beträgt 5 Euro/Monat, es gibt auch Ermäßigungen.

Zur Zeit ist Edgar Osterndorff Vorsitzender, Thorsten Ziehm sein Stellvertreter, Kassenführer ist Udo Benzinger. Beisitzer im Vorstand sind Ole Casprowitz,Johannes und Polina. FOTO

Der Verein ist Mitglied in der Dachorganisation soziokultureller Zentren LAG und im Trägerverein Kindertheater des Monats.